klicken um die Karte zu laden

Das Restaurant Knoxoleum liegt in der historischen Altstadt Burghausens. Die Geschichte der Stadt Burghausen geht bis auf die Bronzezeit zurück und diverse archäologische Funde auf dem Bergrücken oberhalb der heutigen Altstadt weisen auf eine durchgängige Besiedlung hin.

Stadt Burghausen

Im 11. Jahrhundert errichteten die Grafen von Burghausen eine erste steinerne Anlage mit Ringmauern und Kirche auf dem schmalen Bergrücken. Die baulichen √úberreste der Grafenburg wurden ergraben und können im Besucherzentrum der Hauptburg besichtigt werden. Im Jahre 1180 fiel die Burg an die Wittelsbacher und wurde zur Zweitresidenz ausgebaut. Im Laufe der Jahrhunderte erfolgte eine zunehmende Befestigung des Burgbergs und die heutige Burg erstreckt sich über 1,051 km und gilt als längste Burg der Welt.

Neben der Burgbesichtigung laden die schmalen Gassen der Altstadt zu einem gemütlichen Spaziergang ein.