Sachsen-Anhalt befindet sich in Mitteldeutschland ohne Grenze zum Ausland. 2,25 Millionen Menschen leben im Land. Halle und Magdeburg sind die kulturellen und wissenschaftlichen Zentren. Chemie, Maschinenbau und Ernährungsgewerbe zählen zu den wichtigsten Wirtschaftsbranchen.

Zeige 1 von 1 Objekte

Filter ein-/ausblenden
Anzahl
Sortieren nach
Reihenfolge

Herzlich Willkommen… in einem modernen Veranstaltungszentrum, in einem Ort lebendiger Geschichte, in einem Raum für Kultur und Begegnung, in einem serviceorientierten Haus, in einem Stück Magdeburg, … in der Festung Mark! Einst Teil der…